@

Kontaktformular Flyout

Kontaktformular Flyout

Haben Sie Fragen?

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Die Zukunft nachhaltiger Verpackungslösungen: Umweltfreundliche Vakuumbeutel ecoLINE von allfo

Weniger ist mehr: Der neue stärkereduzierte Vakuumbeutel ecoLINE von allfo ist eine wegweisende Innovation im Bereich der Verpackungslösungen.

Nach dem bewährten Prinzip "So viel wie nötig, so wenig wie möglich" präsentiert allfo den Vakuumbeutel ecoLINE und trifft damit den Nerv der Zeit. Mit einer beachtlichen Materialeinsparung von 45 Prozent gegenüber herkömmlichen Vakuumbeuteln und einer Stärke von schlanken 50µ statt der üblichen 90µ leisten wir einen Beitrag zur Schonung der Umwelt. Bei einer Menge von 1.000 Vakuumbeuteln ergibt sich eine Gewichtsersparnis von vier Kilogramm - das sind vier Kilogramm weniger Kunststoff, die nicht produziert, verarbeitet, recycelt oder entsorgt werden müssen.

Die gute Nachricht für die Lebensmittelindustrie: Der schlanke ecoLINE-Beutel bietet nicht nur erstklassigen Schutz für Fleisch- und Milchprodukte, sondern macht auch noch eine gute Figur. Darüber hinaus erfüllt ecoLINE als recycelbarer PA/PE-Beutel die Anforderungen der Verpackungsverordnung und ist damit nicht nur materialsparend, sondern auch recycelbar.

Mit der Entscheidung für unsere nachhaltigen ecoLINE Vakuumbeutel leisten Sie einen aktiven Beitrag zur Entlastung der Umwelt und unterstützen den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen.

Gemeinsam setzen wir ein Zeichen für eine ressourcenschonende Verpackungslösung der Zukunft.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Die Vorteile des ecoLINE-Beutels:

  • Weniger Verpackungskosten
  • Weniger CO2-Emissionen
  • Recyclingfähig
  • Weniger Material
  • Hervorragende Transparenz
  • Hohe Barriereeigenschaften
  • Hohe Durchstoßfestigkeit
  • Lebensmitteltauglich
  • Auf allen Vakuumkammermaschinen verwendbar

Welche Vorteile bietet Ihnen unser ecoLINE-Beutel?

  • Kosteneffizienz durch Materialeinsparung:
    Die Reduzierung des Materialeinsatzes führt nicht nur zu einer effizienteren Nutzung des Lagerplatzes, sondern reduziert auch die Transportkosten durch das geringere Gewicht.
  • Ökologisch wertvoll:
    Durch den geringeren Materialbedarf reduziert sich nicht nur die Menge des zu recycelnden Materials, sondern auch der CO2-Ausstoß bei der Produktion. Das Material ist nach HCP-Cyclos als recyclingfähig eingestuft, was zu einem besseren ökologischen Fußabdruck führt.
  • Große Auswahl an Beutelformaten:
    Unsere ecoLINE-Vakuumbeutel bieten für jede Anwendung die passende Größe und sind somit vielseitig einsetzbar und individuell anpassbar. Angefangen bei Beutelgrößen von 150x200 mm bis 400x600 mm.
  • Schnellere Versiegelungszeit:
    Durch die Verwendung von dünnerem Material ist eine Reduzierung der Versiegelungszeit realisierbar. Dies führt nicht nur zu einer Zeitersparnis, sondern ermöglicht auch eine effizientere Abwicklung der Versiegelungsprozesse.
  • Vergleichbare Produkteigenschaften:
    Die spezielle Materialmischung garantiert gleichbleibend hohe Barriereeigenschaften und Durchstoßfestigkeit.
  • Hervorragende Transparenz:
    Der Einsatz hochtransparenter Materialien ermöglicht eine klare Sicht auf die verpackten Produkte.
  • Garantiert Lebensmitteltauglich:
    Die Einhaltung strenger Normen und Vorschriften für lebensmittelechte Verpackungen sowie die Verwendung von Materialien, die für den Verbraucher gesundheitlich unbedenklich sind, stellen sicher, dass die Verpackung höchsten lebensmittelrelevanten Ansprüchen genügt.
  • Geeignet für alle Vakuumkammermaschinen:
    ecoLINE Vakuumbeutel sind für alle Vakuumkammermaschinen geeignet.

Nachhaltige Verpackungslösungen für Lebensmittel

Mit dem wachsenden Umweltbewusstsein der Verbraucher steigt die Nachfrage nach umweltfreundlicheren Verpackungen für Lebensmittel. Besonders an den Lebensmitteltheken des Handels gewinnen nachhaltige Verpackungslösungen an Beliebtheit. Diese Entwicklung wird nicht nur durch politische Maßnahmen, sondern auch durch die bewusste Entscheidung der Verbraucher für umweltfreundliche Produkte vorangetrieben. Eine nachhaltige Verpackung fördert nicht nur den Absatz, sondern verbessert auch die Wahrnehmung einer Marke.

allfo reagiert auf diesen Bedarf, indem das Unternehmen eine Auswahl umweltbewusster Vakuumbeutel anbietet. Durch geschickte Materialkombinationen, die Minimierung des Kunststoffeinsatzes und die Integration in den Recyclingprozess wird die Nachhaltigkeit dieser Verpackungen sichergestellt. Externe Prüfungen und Zertifizierungen unterstreichen das Engagement von allfo, die Nachhaltigkeit der Vakuumbeutel nicht nur zu versprechen, sondern auch zu garantieren.

Häufige Fragen zu umweltfreundlichen Vakuumverpackungen

+
Sind ecoLINE-Beutel nachhaltiger als herkömmliche Siegelrandbeutel?

Ja, ECOLINE-Beutel sind nachhaltiger als herkömmliche Siegelrandbeutel. Durch den geringeren Materialverbrauch und das reduzierte Gewicht bieten sie nicht nur Vorteile für die Umwelt, sondern ermöglichen auch Einsparungen bei Transport- und Lagerkosten. Neben der Reduzierung des CO2-Ausstoßes bei der Produktion wirkt sich dies positiv auf die Ökobilanz aus. Darüber hinaus ist eine Recyclingfähigkeit von 75-100% aller PE/PA-Folien durch HTP-Cyclos zertifiziert.

+
Was ist das Besondere am ecoLINE-Vakuumbeutel?

Der ECOLINE Vakuumbeutel zeichnet sich durch eine beeindruckende 45%ige Reduktion des Kunststoffanteils aus, wodurch er schlanker und umweltfreundlicher ist. Trotz seiner dünnen 50 µm Folienstärke bietet er eine vergleichbare Dichtigkeit, Barrierewirkung und Produktschutz wie herkömmliche Beutel. Dank einer hoch innovativen Rezeptur, modernster Extrudertechnik, hochwertigem Rohmaterial und einer speziell entwickelten 11-Schicht-Materialkombination ist der ECOLINE Vakuumbeutel eine wegweisende, nachhaltige Verpackungslösung.

+
Für welche Anwendungen ist der ecoLINE-Beutel nicht geeignet?

Der ecoLINE-Beutel eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen, vergleichbar mit dem klassischen Siegelrandbeutel. Aufgrund des dünneren Materials wird jedoch von der Verwendung für scharfkantige Lebensmittel wie Knochen abgeraten. In solchen Fällen könnte die Struktur des dünnen Materials beeinträchtigt werden, was die optimale Funktionalität des Beutels beeinträchtigen könnte. Es wird daher empfohlen, für Anwendungen mit scharfkantigen Gegenständen auf alternative Verpackungslösungen zurückzugreifen, um sicherzustellen, dass die Unversehrtheit des Beutels und die gewünschten Schutzeigenschaften erhalten bleiben.